Sozialdemokratische Partei Deutschlands - Ortsverein Dachau

Herzlich Willkommen

Die SPD-Stadtratskandidatinnen und -kandidaten für 2020

 
 

19.10.2019 in Topartikel Wahlen

SPD-Mitgliederversammlung nominiert Florian Hartmann und eröffnet Basis für gemeinsame Kandidatur mit Grünen und Bündnis

 

 

Die Leistungsbilanz der vergangen sechs Jahre ist beeindruckend. Florian Hartmann brachte die Stadt als Oberbürgermeister mit überzeugenden Standpunkten, unaufdringlicher Führungsstärke und Augenmaß voran. Er gestaltete erfolgreich Mehrheiten im Stadtrat, beendete Stillstand und Investitionsstau der vergangenen Jahre.

Florian Hartmann setzte mit seinem bürgernahen Stil unaufgeregt wichtige Impulse für die Entwicklung der Stadt und beteiligte dabei Bürgerinnen und Bürger an wichtigen und unterschiedlichsten Projekten der Stadt.

Hartmann ist ein Oberbürgermeister, der die besten Lösungen für die Menschen, die Stadt und die Umwelt sucht.  Er blieb sich und seinen Zielen treu, sein Programm setzte er konsequent um.

Seine Ziele für die nächsten sechs Jahre legte er in der Mitgliederversammlung der Dachauer SPD vor. Er wurde einstimmig nominiert.

Die Mitgliederversammlung der Dachauer SPD am vergangenen Freitag hat auch das Kennwort des Wahlvorschlages beschlossen.  Es lautet "SPD/GRÜNE/BÜNDNIS".  Mit diesem Wahlvorschlag legte die Versammlung die Grundlage für die Aufstellung Hartmanns auch in den Nominierungsversammlungen von Grünen und Bündnis für Dachau.

Ebenso haben bereits die Vorstände von Grünen und Bündnis für ihre Mitglieder eine entsprechende Beschlussempfehlung gefasst. Dort werden die Mitglieder der jeweiligen Gruppierungen über die Kandidatur Hartmanns in weiteren Nominierungsversammlungen abstimmen.

Alle beteiligten Gruppierungen erhalten ihre  Eigenständigkeit.  SPD, Grüne und Bündnis werden also mit eigenen Programmen zur Kommunalwahl antreten, die Stadtratslisten werden unabhängig nebeneinander bestehen. Bestehen bleibt so also auch der notwendige demokratische Wettstreit der Ideen.

Gemeinsam ist SPD, Grünen und Bündnis das  Ziel, Oberbürgermeister Florian Hartmann in seiner erfolgreichen Arbeit für die Stadt voll zu unterstützen. Er ist für alle Nominierungsversammlungen der Gruppierungen als Wahlvorschlag vorgesehen.  Für die Aufgabe als Oberbürgermeister in Dachau gilt: Für SPD, Grüne und Bündnis für Dachau ist Florian Hartmann der Kandidat, der Dachau weiter voran bringen wird.

 
 

19.10.2019 in Wahlen

Stadtratswahl: #TeamHartmann am Start

 

Der Vorstand des Ortsvereins hat einstimmig die neue Stadtratsliste der Dachauer SPD vorgeschlagen - und die Aufstellungsversammlung ist diesem Vorschlag einstimmig gefolgt.

Florian Hartmann hat gemeinsam mit der SPD-Fraktion im Dachauer Stadtrat viel erreicht. Die SPD im Dachauer Stadtrat kämpfte für Themen, gestaltete Lösungen und begleitete den Oberbürgermeister auf seinem Weg. Die SPD in Dachau zeigte damit, wie auch eine Minderheitsfraktion im Stadtrat Politik gestalten kann. Grundlage für diesen Erfolg: Ein wirkliches Team und eine wirklich gute Arbeit der Fraktionsvorsitzenden. Der Vorstand dankt Fraktionsvorsitzender Christa Keimerl für ihre gute Arbeit, ebenso dem ganzen Stadtratsteam und dem ausscheidenden Stadtrat  und Zeitgeschichtsreferenten Prof. Dr. Günter. Heinritz.

Was wir wollen: Mit mehr SPD im Stadtrat noch mehr gute Entscheidungen möglich machen. Das ist das Stichwort für die erfolgreiche Arbeit der nächsten sechs Jahre.

Für die Kommunalwahl 2020 stellte Florian Hartmann persönlich jede und jeden Einzelnen unserer 40 Kandidatinnen und Kandidaten vor, mit denen er mit der SPD in Dachau die Stadtpolitik gestalten will. Das Team ist jung und erfahren, weiblich – wir sind stolz darauf, schon sehr lange Frauen und Männer wechselnd zu reihen – und männlich, bringt Kompetenz von Kultur, Sport, Wirtschaft, Umwelt, Verkehr und Sozialen Themen mit. Dieses Team verbindet kompetente Fachleute aus Vereinen, aus Elternbeiräten, aus Sport, Kultur und Kunst über verschiedene Generationen. Es umfasst viele junge Menschen, die sich neu einbringen und sich einsetzen für die Demokratie vor Ort. Zusammen ist es: #TeamHartmann.

Hier die komplette Stadtratsliste der SPD, die die Aufstellungsversammlung am vergangenen Freitag beschlossen hat:

1. Florian Hartmann
2. Anke Drexler
3. Sören Schneider
4. Christa Keimerl
5. Volker C. Koch
6. Sylvia Neumeier
7. Berkay Kengeroglu
8. Sophie Kyriakidou
9. Bernd Hubensack
10. Sedef Moustafa
11. Andreas Gahr
12. Katja Caspari
13. Florian Heiser
14. Gabi Wieneck-Vilano
15. Dennis Behrendt
16. Brigitte Hinterscheid
17. Richard Bartl
18. Wieka Arnold
19. Lorenz Flach
20. Claudia Hinterberger
21. Uwe Istenes
22. Manuela Märkl
23. Ludwig Prischenk
24. Dr. Marina Mocker-Henning
25. Dr. Ramon Rümler
26. Christine Sieben
27. Stefan Hefele
28. Christa Spencer
29. Andreas Huber
30. Susanne Kaufmann
31. Günter Sroka
32. Claudia Krenz
33. Detlev Ebert
34. Sabina Endter-Navratil
35. Thomas Keck
36. Monika Seidel
37. Klaus-Dieter Schönfeldt
38. Barbara Hausen
39. Anthony Vilano
40. Karin Oschmann

Ersatzliste:

1. Thomas Urban
2. Kornelia Ebert
3. Dipl.-Ing. Gerhard Babczinski
4. Kristina Seeholzer

 
 

19.10.2019 in Bundespolitik

Abstimmung über den SPD-Bundesvorsitz

 

 

 
 

16.10.2019 in Wahlen

Dachauer SPD nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für Kommunalwahl 2020

 

Am Freitag, den 18.10., um 18:00 Uhr beginnt im Erchana-Saal des Ludwig-Thoma-Hauses (Augsburger Str. 23) die Aufstellungsversammlung der Dachauer SPD für die Kommunalwahl.

Der Ortsverein ist bereit für den Wettbewerb um das Amt des Oberbürgermeisters und die 40 Stadtratsmandate. Gemeinsam treten wir jetzt in die Öffentlichkeit, den 15. März 2020 fest im Blick.

Stimmberechtigt sind zwar nur in Dachau wahlberechtigte SPD-Mitglieder, die Versammlung ist aber natürlich auch für interessierte Bürgerinnen und Bürger offen.

 
 

19.09.2019 in Ratsfraktion

Bericht aus dem Bau- und Planungsausschuss vom 18.09.2019

 

Wir haben drei gute Neuigkeiten aus dieser Sitzung mitgebracht:

1. Der Weg ist frei für den Neubau der Polizeiinspektion Dachau auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei. Eine gute Bürgeranregung haben wir gerne in den Bebauungsplan übernommen und schaffen so besser den Spagat zwischen Natur- und Anwohnerschutz und Denkmalschutz. Ein gutes, weil ausgewogenes Ergebnis.

2. Erhaltungssatzung für die Martin-Huber-Straße und den Amperweg: Wir haben gemeinsam mit einer Ausschussmehrheit in einer leidenschaftlichen Debatte durchgesetzt, dass das wertvolle und die Stadtidentität prägende Viertel unter "kommunalen Denkmalschutz" gestellt wird. Was das heißt? Es kann nicht mehr nach Lust und Laune abgerissen und gebaut werden, aber Veränderungen sind in Absprache mit der Stadt natürlich weiterhin möglich. So wahrt das Viertel sein schönes Gesicht, und kann sich trotzdem weiter bewegen.

3. Ein Gruß an alle Klimastreikenden morgen in München: Der Ausschuss hat einstimmig die Planung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage der Stadtwerke draußen hinter Etzenhausen, nördlich der Prittlbacher Straße auf den Weg gebracht. Wenn wir schon aktuell keine weiteren Windräder bauen können, machen wir eben so weiter.

Was war sonst noch? Ach ja, unser Oberbürgermeister Florian Hartmann hat im Rahmen der Ausschusssitzung einen offenen Brief des TSV-Vorsitzenden genauso offen beantwortet. Die Stadt hat ihre Hausaufgaben gemacht. Noch mehr: Da wo wir jetzt mit der Aussiedlung stehen, wären Stadt und Verein ohne die massive Unterstützung und Vorleistung der Stadt auch in den nächsten 10 Jahren nicht angelangt. Machen wir da doch jetzt einfach weiter, das geht auch ganz ohne öffentliche Scharmützel.

 
 

Wo wir sonst noch zu finden sind

Treffen Sie uns auf

Facebook
&
Instagram

 

 

Neues von der Landkreis SPD

von: BayernSPD | Ex-Bundestags- und Landtagsabgeordneter im Alter von 84 Jahren gestorben • Vorsitzender der BayernSPD von 1985 bis 1991 …

von: BayernSPD | Natascha Kohnen dankt langjährigem Vize …

 

Counter

Besucher:839243
Heute:76
Online:3