Sozialdemokratische Partei Deutschlands - Ortsverein Dachau

Landkreis soll den Klimanotstand ausrufen

Lokalpolitik

Viele Gemeinden, Städte und Landkreise rufen jetzt den sog. Klimanotstand aus. Was das heißt? Jede Maßnahme wir nach den Kategorien "klimaschädlich", "klimaneutral" und "klimaschonend" bewertet. So rückt ein zentraler Aspekt der Klimadebatte in den Fokus: Klimaschutz beginnt schon im Kleinen, und muss gerade bei den Entscheidungsträgern stets im Bewusstsein bleiben.

Deshalb hat die SPD-Kreistagsfraktion jetzt beantragt, auch im Landkreis Dachau den Klimanotstand auszurufen.

=> Lesen Sie hier den Antrag von stv. Landrätin Marianne Klaffki und Bgm. Harald Dirlenbach

 
 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Wo wir sonst noch zu finden sind

Treffen Sie uns auf

Facebook
&
Instagram

 

 

Neues von der Landkreis SPD

von: SPD Erdweg | Trotz Regen und kühlem Wetter fanden ca. 2000 Besucher*innen den Weg in das Dachauer Festzelt um den Oberbürgermeister Florian Hartmann und den Gastredner Prof. Dr. Karl …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | SPD-Verbraucherexperte von Brunn und Agrarsprecherin Müller fordern vollständige Transparenz und Veröffentlichungspflicht für Tierschutzverstöße …

 

Counter

Besucher:839243
Heute:30
Online:2